Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Sat.1’

So läuft’s halt, wenn die Quote nicht stimmt: raus aus der Primetime und rein in die Nachtschiene. Jüngstes Opfer ist Johannes B. Kerners Show auf Sat.1. Die Kritiker fühlten sich an Schreinemakers erinnert und erklärten im Vergleich mit Stern TV Jauchs Sendung zum Sieger. Die Zuschauer sahen das wohl ähnlich. Jetzt läuft die Sendung anstatt montags um 21.15 Uhr donnerstags um 22.15 Uhr.

Kein guter Start für Kerner und nicht gerade ein Image-Gewinn für das kränkelnde Sat.1. Talkmaster Kerner hat vor dem Start seiner neuen Sendung gesagt, man müsse dem Format auch Zeit geben sich zu entwickeln. Wie viel Zeit ihm Sat.1 gibt, hat er ja jetzt schon mal zu spüren bekommen.

Andauernde Programmplatzverschiebungen auf Grund schlechter Quoten sind für keinen Sender ein Aushängeschild. Es stellt sich die Frage, warum die Privaten neue Sendungen nicht erst auf weniger beachteten Programmplätzen starten lassen und dann, wenn die gewünschte Quote erreicht wurde, diese zu attraktiveren Zeiten ausstrahlen. RTL und Vox haben es mit CSI erfolgreich vorgemacht.

TV-Flops würden auf diese Weise nicht von oben nach unten bis zur Absetzung durchgereicht und von den Medien vielleicht auch nicht als solche ausgeschlachtet werden. Sie würden eher leise wieder verschwinden, während sich der Sender an seinen Erfolgen erfreut. Aber wer weiß, vielleicht gelingt Kerner die Rückkehr in die Primetime bei Sat.1. Ehrliche Frage zum Schluss, denn die Antwort kenne ich nicht, vermute sie aber: Ist das einer Sendung im Privatfernsehen schon mal gelungen?

Advertisements

Read Full Post »